Minoura R700 Moz Roller Ersatz Trommel, 415 mm

„Katastrophaler Gesamtzustand“: NPD-Vorstandsmitglied schmeißt hin

Ein hochrangiges NPD-Bundesvorstandsmitglied zieht sich zurück und rechnet öffentlich mit der Neonazi-Partei ab: In dem Schreiben attestiert Baldur Landogart der NPD einen „katastrophalen Gesamtzustand“. Der dem völkischen Flügel zuzurechnende Aktivist wollte für den Bundesvorsitz kandidieren, habe sich seitdem jedoch mehreren Intrigen ausgesetzt gefühlt.

Kaminhaube klappbar Edelstahl 70 x 100cm
In the Dream Warme Mütze im Freien Mode Frauen Männer Stroh Western Sombrero Cowboy Hüte Sommer Strand Sonnenhut
Kampfseil - Fitness-Trainingsseil Polyester-Seil-Turnhalle Professionelle Muskel-Zügel Stellen metabolische Übungs-Eignung EIN

„Ausweitung der Kampfzone“

Unbeachtet von der Öffentlichkeit führt das nationalistische „Institut für Staatspolitik“ in Magdeburg einen Kongress mit AfD-Bundestagsabgeordneten und zahlreichen Rechtsextremen durch. Die Veranstaltung soll Teil eines größeren Expansionsvorhabens sein.

KapegoLED Bodeneinbauleuchte, Slim Line, symmetrisch, 220-240 V AC 50-60 Hz, 3,70 W 100106

Im Kampf für die „völkische Wiedergeburt“: Extrem rechte Kampfsportstrukturen in Thüringen

Kampfsport ist derzeit eines der am schnellsten wachsenden Phänomene in der rechtsextremen Szene. Mobit, die Mobile Beratung, hat sich die Netzwerke der Neonazi-Kampfsport-Szene in Thüringen angesehen und deren Ideologie zusammengefasst.

42 Reaktionen

Karateanzug Makoto Allround 12 oz
Karlsson KA850527 Wanduhr Station Stahl poliert

Chemnitz: Neonazi-Demo mit Mobilisierungsschwächen

Am Samstag demonstrierten 270 Neonazis beim jährlich stattfindenden „Tag der deutschen Zukunft“ (TddZ) in Chemnitz. Rund 1.500 Gegendemonstrierende waren gegen den Aufmarsch auf der Straße. Immer wieder wurde versucht, diesen durch Sitzblockaden zu stoppen. Nächstes Jahr soll die zwölfte Auflage in Worms stattfinden.

LAZER Sensor Inclination (neigung) .
Karpos Casatsch Jersey Damens - Dark Grau
KARTELEI Kohlefaserrohr DREI Lager Pedale Mountainbike Pedal Leichte Aluminium Rennrad Pedal

Dortmund: Enttäuschender Wahlkampfabschluss für Die Rechte

Keine zweihundert Anhänger brachte die aus verbotenen Kameradschaften hervorgegangene Organisation auf die Straße. Die Partei verbreitet erneut die Hoffnung, ihre Spitzenkandidatin Ursula Haverbeck müsste nach erfolgreicher Wahl aus der Haft entlassen werden. Sven Skoda erklärte EU und der Bundesrepublik erneut „die Feindschaft“. Die Demonstration wurde von juristischen Scharmützeln mit den Sicherheitsbehörden begleitet.

9 Reaktionen

Verfassungsschutzbericht:Links mit Vergrößerungsglas?

Muss man über einen Verfassungsschutzbericht doppelt berichten? Ich finde schon. Denn im aktuellen Kontext wirft die Veröffentlichung des Verfassungsschutzberichtes in Mecklenburg-Vorpommern doch einige Fragen auf. Ein Kommentar.